Der Newsletter wird nicht korrekt dargestellt? Klicken Sie bitte hier für die Browseransicht...
Gerne können Sie diesen Newsletter in Ihrem Netzwerk weiterleiten.
Nr. 31/ 2021 vom 13. Oktober 2021
Ankündigung: Wir stellen den Newsletter um!

Liebe Leserin, lieber Leser, 

ab dieser Ausgabe bekommen Sie den Newsletter wie gewohnt im 2-Wochen Rythmus, mit der Änderung, dass Sie in der ersten Hälfte des Monats eine kürzere Version des Newsletters erhalten (nur mit Veranstaltungstipps), in der zweiten Hälfte des Monats erhalten Sie wie gewohnt die längere, ausführliche Version.

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen für Veranstaltungstipps, Informationen, Hinweise, etc..! Außerdem freuen wir uns auf Ihre Kritik, Anmerkungen und Lob!

Ihr Team für Integration und Teilhabe
Termine & Veranstaltungen:
                  Webinar- Reihe - ,,Digitalisierung im Ehrenamt"
3 Di., 12. 10 2021 10:00 12:00 Uhr
1. Termin: Microsoft-Teams, Gruppe 1

4 Di., 12. 10 2021 17:30 19:30 Uhr
1. Termin: Microsoft-Teams, Gruppe 2

5 Do., 14. 10 2021 10:00 12:00 Uhr
2. Termin: Microsoft-Teams, Gruppe 1

6 Do., 14. 10 2021 17:30 19:30 Uhr
2. Termin: Microsoft-Teams, Gruppe 2

7 Di., 19. 10 2021 10:00 12:00 Uhr
3. Termin: Microsoft-Teams, Gruppe 1

8 Di., 19. 10 2021 17:30 19:30 Uhr
3. Termin: Microsoft-Teams, Gruppe 2

9 Do., 21. 10 2021 10:00 12:00 Uhr
4. Termin: Microsoft-Teams, Gruppe 1

10 Do., 21. 10 2021 17:30 19:30 Uhr
4. Termin: Microsoft-Teams, Gruppe 2


Kurzbeschreibung:

Das Projekt, „Digitalisierung Dithmarschen“, ist durch das BAMF gefördert und wird von der Beratungsstelle für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Kreis Dithmarschen organisiert. Die Veranstaltungen finden online statt und sind kostenfrei. Die Reihe hat das Ziel, ehrenamtliche Arbeit, im Bereich Flucht und Migration zu unterstützen, indem digitale Grundlagen bedarfsorientiert vermittelt werden. Alle Ehrenamtliche, Engagierte, Interessierte und Multiplikatoren sind herzlich willkommen.

Wo?
Digital. Sie erhalten bei der Anmeldung einen Link. 

Ansprechpartnerin: 
Marie Lüpke
Kreis Dithmarschen
Beratungsstelle für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

Anmeldung: 
per E-Mail>> oder
per Telefon: 0481 974840

Weitere Informationen hier>>


                            Runder Tisch Integration Meldorf
20. Oktober

18:30 Uhr




Kurzbeschreibung:

Die Stadt Meldorf in Zusammenarbeit mit dem AWO Familienzentrum lädt Sie herzlich zum runden Tisch Integration Meldorf ein. Das Schwerpunktthema ist ,,Afghanistan" und in Kooperation mit dem Team ,,Integration und Teilhabe" des Kreises gibt es einen Vortrag, der das Land mit all seinen Facetten vorstellt. 
Alle, die sich mit dem Thema interessieren und ganz besonders Menschen aus anderen Herkunftsländern und Kulturen, sind willkommen.


Wo?
Ditmarsia
Süderstraße 16, 25704 Meldorf


Ansprechpartner: Stadt Meldorf und AWO Familienzentrum

Christiane Bornholdt-Suhr
Koordinatorin Familienzentrum
AWO Familienzentrum Meldorf
Telefon: 0483 26011114
E-Mail>>

                                Der digitale Engel kommt nach Heide
27. Oktober

10:00 - 12:00 Uhr



Kurzbeschreibung:

Das mobile Ratgeberteam der Digitalen Engel macht mit ihrem Infomobil am Mittwoch, den 27.
Oktober auf Einladung des Digital-Kompasses Dithmarschen Station in Heide: Eine Digitalexpertin
klärt von 10:00 bis 12:00 Uhr auf dem Südermarkt gegenüber der Volkshochschule kostenlos Fragen
rund um Digitales und die Neuen Medien. Das eigene Smartphone oder Tablet kann gerne
mitgebracht werden.
Die Veranstaltung ist kostenfrei, es gelten die aktuellen Corona-Regelungen.

Ansprechpartner: 
Andreas Guballa
OK Westküste
Telefon: 0481 3333
E-Mail>>

                                  Interkulturelle Frauendialoge
22. Oktober

16:00 - 18:00 Uhr



Kurzbeschreibung:

Veranstaltung mit dem Titel: „Lebenswege treffen sich – Interkulturelle Frauendialoge“ richtet sich an Frauen aus Heide und Umgebung, die sich einen Nachmittag lang gemeinsam über biografische Stationen ihres Lebens austauschen möchten. Initiiert wurde die Veranstaltung vom Projekt „Schleswig-Holstein spricht…“ des AWO Landesverbands Schleswig-Holstein e.V. und dem Projekt „SOUVERÄN“, das zum IQ Netzwerk Schleswig-Holstein gehört und sich in Trägerschaft des Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. befindet.

Wo?
 Großer Saal im Bürgerhaus Heide
Neue Anlage 5, 25746 Heide

Ansprechpartner: Das IQ Projekt ,,SOUVERÄN" und das AWO Projekt ,,Schleswig-Holstein spricht..."

Anmeldung  und Information:
Frau Ludmila Babayan
E-Mail>>
Telefon: 0431 - 55685367

                                Frischer Wind im Ehrenamt!
30. Oktober

10:00 - 17:00 Uhr



Kurzbeschreibung:

Die Corona-Erfahrungen und Maßnahmen haben alle Bürger*innen betroffen. Die Lage von Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte wird ebenso erschwert.
Deutsche Sprachkenntnisse sind mangels Praxis verlorengegangen, Isolation und
Einsamkeit haben lebendige Kontakte und gelebte Inklusion in unsere Gesellschaft
einschlafen lassen oder verdrängt. Dabei sind Inklusion und Ihre ehrenamtliche
Unterstützung gerade in Pandemie-Zeiten so wichtig und bereichernd!
Wie geht es also weiter mit der Teilhabe von Geflüchteten an unserer Gesellschaft
und ehrenamtlichen Beziehungen auf Augenhöhe mit gegenseitigem Geben und
Nehmen? Ein praxisnaher Workshop für Ehrenamtliche und Interessierte lädt Sie herzlich ein!

Wo?
 Großer Saal im Bürgerhaus Heide
Neue Anlage 5, 25746 Heide

Referentin: Frau Dr. Imke Lode

Ansprechpartner: 
Marie Lüpke
Kreis Dithmarschen
Koordinatorin für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

Weitere Informationen hier>>


Anmeldung bis 26.10.2021
E-Mail>>
Telefon: 0481 974840
                                 Radio - Regional, international
30. Oktober

18: 00 - 19:00 Uhr



Kurzbeschreibung:

Durch eine Sendungsreihe, in Kooperation zwischen dem Diakonischen Werk und Kreis Dithmarschen ,,reisen Sie" digital über unterschiedliche Länder und Kulturen. Das Thema der nächsten Sendung - Togo und Georgien. 

Wo?
 Digital, Offener Kanal Westküste, auf der Frequenz 105,2

Ansprechpartner: Frau Fadila Mahfoufi
E-Mail>>
Telefon: 015114090343

   GeT AKTIV - Bildungsangebot für Geflüchtete und Neuzugewanderte


20. November

11:00 - 17:00 Uhr


18. Dezember 

11:00 - 17:00 Uhr


Kurzbeschreibung:

Das vom Bund geförderte Projekt ,,GeT AKTIV" ist ein neues Bildungsangebot für geflüchtete Menschen in Schleswig-Holstein, dass bundesweit seit einigen Jahren läuft. Bei diesem Bildungsangebot geht es um Wissen und Werte. Es sind mehrere Module geplant, jeweils zu einem besonderen Thema. Nach jedem Modul kann gerne eine Teilnahmebestätigung ausgestellt werden, bei Teilnahme an allen Modulen sogar ein Zertifikat.


Modul I: ,,Ich und die neue Gesellschaft“ 


Modul II: ,, Das deutsche Grundgesetz und Menschenrechte in der alltäglichen Praxis"

Wo?
 Im Bürgerhaus 
Neue Anlage, 25746 Heide

Anmeldung und Information:
E-Mail>>

Projektleiter: Marco Giese
Telefon: 04121 64010-60

weiterführende Infomrationen hier>>



                               Wie tickt unsere Demokratie?!










19. Oktober

17:30 - 19:30 Uhr


26. Oktober

17:30 - 19:30 Uhr


Kurzbeschreibung:

Das Ziel der Veranstaltungsreihe ist Demokratie sichtbar und erlebbar zu machen außerhalb der klassischen politischen Bildung.
Zielgruppen der Veranstaltungen sind Erwachsene und Jugendliche. Dabei sind Kenntnisse der deutschen Sprache auf B1 Niveau wünschenswert.


Der deutsche/europäische Arbeitsmarkt
Wo? -
Markthalle, Heide


Der Weg zum Beruf/Existenzgründung 

Wo? - im Bürgerhaus Heide

Ohne Anmeldung.

Ansprechpartner: Ernst Schneeberg
Telefon: 0481 1610


290 pixel image width
Team Integration & Teilhabe
Wir stehen Ihnen persönlich als AnsprechpartnerInnen in 10 Sprachen zur Verfügung: Albanisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Georgisch, Italienisch, Mingrelisch, Polnisch, Russisch und Spanisch.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail. Wir realisieren auch gerne nach Absprache einen digitalen Austausch (Online-Meeting) mit Ihnen.

Die einzelnen Kontakte finden Sie auch auf unserer Website.
Hier können Sie sich direkt für den wöchentlichen Newsletter anmelden>>
Folgen SIe uns auf Social Media
facebook instagram youtube
Kreis Dithmarschen - Stabsstelle Hilfen im Übergang
Koordinierungsstelle für Integration und Teilhabe
Landvogt-Johannsen-Straße 11, 25746 Heide
Telefon: 0481 97 - 4810
E-Mail: integration@dithmarschen.de
www.integration-dithmarschen.de

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.